Sommerfest Augsburg

möglicher Fluchtweg

Auf manche Dinge kann man sich einfach verlassen. Egal, wie wenig Zeit verbleibt oder wie unrealistisch ein Kriminalfall erscheint, Film-Wissenschaftler finden immer eine Lösung. Und wenn es in letzter Sekunde ist. Das ist spannend und erleichternd zugleich, aber leider völlig unrealistisch. Wofür die Forensik Jahre brauchen könnte, das schafft das filmische Pendant in Bruchteilen von Sekunden. Doch wie schaut es bei Euch aus? Könnt Ihr Dinge lokalisieren und dem möglichen Täter zuordnen? Findet Ihr alle Hinweise, die das Opfer hinterlassen hat? Oder lasst Ihr Euch von Unwichtigen Dingen in einem möglichen Fluchtweg ablenken? Keine Sorge, ihr bleibt nicht allein und erhaltet tatkräftige Unterstützung von dem Supervisor vor Ort.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.